Schlüsselverzeichnis für OpenPGP

Publiziert: 15 September 2020 - Kategorie: info

Damit die öffentlichen Schlüssel von anderen E-Mailadressen gefunden werden können, gibt es mehrere Möglichkeiten deinen Schlüssel zu veröffentlichen. Eine der Möglichkeiten ist das Web-Key-Directory (WKD), welches den Schlüssel auf einem Server nachschaut, der mit der E-Mailadresse verbunden ist. Viele moderne und gängige Mailprogramme unterstützen diese Art und Weise der Schlüsselsuche und ermöglichen es dadurch, dass Schlüssel einfacher gefunden werden.

Damit andere deinen Schlüssel einfach finden können betreibt immerda.ch ein solches Schlüsselverzeichnis für alle gehosteten E-Maildomains. Über die Kontoverwaltung kannst du einen öffentlichen Schlüssel im Schlüsselverzeichnis veröffentlichen. Dazu besuchst du OpenPGP Schlüssel in der Kontoverwaltung.

Für die einfache Suche in sämtlichen öffentlichen Schlüsselverzeichnissen haben wir die Webseite wkd.immerda.ch gebaut.

Zusätzlich haben wir die Art der Schlüsselsuche über WKD auch in unserem Webmail eingebaut, womit auch dort einfacher Schlüssel gefunden werden können, sobald du versuchst eine Email zu verschicken.

Mehr dazu findest du auch auf unseren Hilfeseite.

Nach dem Aufschalten des Schlüsselverzeichnis und der WKD-Suchmaske werden wir in den nächsten Wochen unseren bisher betriebenen Schlüsselserver einstellen. Viele der bisher dort veröffentlichten Schlüssel sind nun per WKD verfügbar. Sollte euer Schlüssel nicht im WKD auffindbar sein, so empfehlen wir euch diesen über die Kontoverwaltung zu veröffentlichen.

Hinweis zur E-Mail-Verschlüsselung im Thunderbird E-Mail-Programm

19 July 2020 - Kategorie: info

Seit einigen Tagen ist von Thunderbird die neue Version 78.0 verfügbar. Ab dieser Version wird das E-Mail-Verschlüsselungs Add-On Enigmail nicht mehr unterstützt. Die E-Mail-Verschlüsselung wird zukünftig direkt von der Thunderbird-Basisversion unterstützt, ist aber aktuell noch nicht im gleichen Funktionsumfang wie Enigmail fertiggestellt. Das heisst, dass es mit der neuen Thunderbird-Version 78.0 unter Umständen nicht mehr wie bisher Gewohnt möglich ist E-Mails zu ver- oder entschlüsseln.

mehr

Zwei Faktor Authentifizierung

13 June 2020 - Kategorie: info

Seit mehreren Monaten testen wir Zwei-Faktor Authentifizierung (2FA) für unsere Dienste. Diese Funktionalität ist nun allgemein verfügbar und eröffnet einen zusätzlichen Schutz für dein immerda Konto.

mehr

Neue Hilfe- und Dokuseite

31 March 2020 - Kategorie: info

Wie du vielleicht bemerkt hast, haben wir die Webseite aufgeräumt und vereinfacht. Die Kopfleiste oben hat einige Links verloren und kommt nun übersichtlicher daher. Neu haben wir rechts unten einen Schmetterling, der dich durch ganz immerda begleitet. Hinter diesem versteckt sich das neue, ausziehbare Menü, aus dem du alle unsere Dienste mit einem Klick aufrufen kannst. Wie arbeiten daran, dass der Schmetterling schon bald alle unsere Seiten ziert und somit eine einfache Navigation ermöglicht.

mehr

Immerda Videokonferenzen

15 March 2020 - Kategorie: info

Aus aktuellem Anlass haben wir unter meet.immerda.ch eine neue experimentelle Videokonferenz Seite aufgeschaltet. Diese eignet sich besonders für Videotelefonie mit mehreren Teilnehmerinnen. Um einen Raum zu erstellen musst du dich mit deinem Immerda Konto anmelden. Sobald der Raum erstellt ist, kann jede Person, die den Namen (oder die Adresse) des Raumes kennt beitreten. Verwende also am besten den zufällig vorgeschlagenen Namen! Für mobile Geräte empfehlen wir die “Jitsi Meet” App zu installieren. Auch auf dem Desktop gibt es hier einen Client, mit dem die Verbindung stabiler sein soll. Bei den Einstellungen muss “meet.immerda.ch” als Server URL eintragen werden. Jedoch muss immer zuerst ein Raum unter meet.immerda.ch erstellt werden, denn mit den mobilen und desktop Apps kannst du dich leider nicht anmelden.

mehr

Behoben - Hardwareproblem - Einige Mailboxen nicht verfügbar

16 November 2019 - Kategorie: info

Update (17.11.) : Der Server konnte nicht wiederbelebt werden. Wir haben alle betroffenen Mailboxen und Webseiten aus dem Backup wiederhergestellt. Für die betroffenen Accounts bedeutet dies, dass mails, die am 16.11. zwischen ca. 07:36 und 14:30 CET eingegangen sind zur Zeit nicht da sind. Wir werden sie erst wiederherstellen können, wenn der Server wieder geflickt ist.

mehr